Achtsamkeitstraining

 

Achtsam die Gegenwart erleben - Ruhe und Frieden im Kopf.

 

In diesem Training lernen Sie wie Achtsamkeitsübungen den beruflichen Alltag erleichtern und den Umgang mit Stress deutlich verbessern können.

 

Achtsamkeit/Mindfulness ist eine offene, akzeptierende und wertfreie Einstellung gegenüber allen Emotionen, Vorstellungen und Gedanken, die in der Wahrnehmung auftreten. Achtsam handelt, wer sich voll und ganz dem zuwendet, was er gerade macht bzw. dem was gerade passiert, ohne die Geschehnisse oder Gedanken zu bewerten. Hierzu zählen heftige Gefühle wie Angst, Trauer, Hass, Freude und Euphorie, aber auch körperliche Reaktionen. Wirklich im Hier und Jetzt zu sein, stoppt die ständig sich wiederholenden Gedanken und reduziert somit nachhaltig den Stress. Ruhe und Gelassenheit verstärken sich.

 

Durch das Erlernen der Achtsamkeit ohne ständige Bewertung von Gedanken und Gefühlen gewinnen Sie einen weiten Blick auf die Dinge und lernen, sich von einzelnen, immer wiederkehrenden Themen leichter zu lösen. Lernen Sie Ihre Gedanken ohne Bewertung zu beobachten und gewinnen Sie eine heitere Gelassenheit in Ihrem Alltag.


Schwerpunktthemen

 

Selbstfürsorge, Burn-Out Prophylaxe und Wege der Stressbewältigung durch die Schulung der Achtsamkeit. Achtsame Kommunikation/achtsame Gesprächsführung, Umgang mit schwierigen Gefühlen, Gedanken und Schmerzen.